Vor den Augen der Familie : Frisch vermähltes Ehepaar stirbt Minuten nach Trauung bei Unfall

Ein 19-Jähriger und eine 20-Jährige aus dem Orange County starben kurz nach der Trauung vor den Augen von Familienmitgliedern. Symbolfoto
Ein 19-Jähriger und eine 20-Jährige aus dem Orange County starben kurz nach der Trauung vor den Augen von Familienmitgliedern. Symbolfoto

Tragisches Unglück in den USA: Ein junges Ehepaar ist Minuten nach der Trauung bei einem Unfall getötet worden.

von
25. August 2019, 13:13 Uhr

Beaumont | Nur Minuten nach seiner Hochzeit ist ein junges Paar in Texas bei einem schweren Autounfall ums Leben gekommen. Der 19-Jährige und die 20-Jährige aus dem Orange County starben vor den Augen von Familienmitgliedern, wie der Lokalsender KFDM am Freitag berichtete. Bei der Ausfahrt aus der Straße vom Standesamt sei ein vorbeifahrender Geländewagen mit dem Auto der Frischvermählten zusammengestoßen. Die Mutter des Bräutigams habe im Auto dahinter gesessen und alles mitansehen müssen. Das Paar starb noch am Unfallort. Laut KFDM erklärte dieselbe Verwaltungsbeamte, die die jungen Leute wenige Minuten zuvor getraut hatte, das Paar für tot. Der Fahrer des Geländewagens wurde den Angaben zufolge nicht verletzt.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen