Haus angemietet : Kurios: Ivanka Trump lässt eigene US-Agenten nicht auf Toilette

von 15. Januar 2021, 12:29 Uhr

svz+ Logo
Ivanka Trump mit ihrem Ehemann Jared Kushner.
Ivanka Trump mit ihrem Ehemann Jared Kushner.

Knapp 100.000 Dollar musste die US-Regierung aufbringen, weil Ivanka Trump Agenten nicht auf ihre Toilette ließ.

Washington | Ivanka Trump und ihr Ehemann Jared Kushner sollen in den vergangenen vier Jahren – während der Amtszeit von Vater Donald Trump als US-Präsident – ihren Personenschützern nicht erlaubt haben auf die Toiletten ihres Privathauses zu gehen, das berichtet die "Washington Post". Dem Bericht zufolge durften die Secret-Service-Agenten keines der sechs Bade...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite