"Wildlife Photographer of the Year" : Überlebenskampf in der U-Bahn: Publikumspreis für Foto streitender Mäuse

von 14. Februar 2020, 11:38 Uhr

svz+ Logo
Sam Rowley, Fotograf aus Bristol, hat mit einem Bild von zwei Mäusen, die in einer Londoner U-Bahnstation um ein paar Krümel miteinander rangeln, einen Publikumspreis gewonnen.
Sam Rowley, Fotograf aus Bristol, hat mit einem Bild von zwei Mäusen, die in einer Londoner U-Bahnstation um ein paar Krümel miteinander rangeln, einen Publikumspreis gewonnen.

Bei der Publikumswahl des Naturfotowettbewerbs "Wildlife Photographer of the Year" stehen zwei Nager im Vordergrund.

Beeindruckende Tierbilder entstehen nicht nur in der Wildnis. Sam Rowley, Fotograf aus Bristol, hat mit einem Bild von zwei Mäusen, die in einer Londoner U-Bahnstation um ein paar Krümel miteinander rangeln, einen Publikumspreis gewonnen. Das Londoner Natural History Museum (NHM) hatte aus mehr als 48.000 eingereichten Beiträgen 25 Fotos ausgewählt, 2...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite