Die wichtigsten Fragen und Antworten : Nach Corona-Ausbruch bei Tönnies: Kann das Virus über Fleisch übertragen werden?

von 19. Juni 2020, 12:20 Uhr

svz+ Logo
Tönnies verarbeitet vor der Betriebsschließung noch Fleisch von rund 40.000 geschlachteten Tieren.
Tönnies verarbeitet vor der Betriebsschließung noch Fleisch von rund 40.000 geschlachteten Tieren.

700 Tönnies-Mitarbeiter wurden positiv auf Covid-19 getestet. Ist der Verzehr von Fleisch aus dem Betrieb gefährlich?

Gütersloh | Nachrichten von Corona-Ausbrüchen in Schlachtbetrieben sind in den vergangenen Monaten keine Seltenheit. Immer wieder geraten dabei die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter sowie die Hygienemaßnahmen im Umgang mit dem Fleisch in die Kritik. Der jüngste Ausbruch des Virus macht hier keine Ausnahme: Der Schlachtbetrieb Tönnies im Kreis Gütersloh verzeichn...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite