Verhandlungen um neuen Deal : Klage gegen Donald Trump: Tiktok will Verbot in den USA vor Gericht verhindern

von 19. September 2020, 17:34 Uhr

svz+ Logo
Tiktok will vor Gericht das drohende Aus in den USA verhindern.
Tiktok will vor Gericht das drohende Aus in den USA verhindern.

Donald Trump begründete das Verbot von Tiktok damit, dass chinesische Behörden Daten von US-Amerikanern einholen würden.

Washington | Tiktok und der chinesische Mutterkonzern Bytedance unternehmen einen neuen Versuch, das drohende Aus für die populäre App in den USA vor Gericht zu stoppen. In einer in der Nacht zum Samstag eingereichten Klage gegen US-Präsident Donald Trump und der Handelsministerium fordern sie unter anderem eine einstweilige Verfügung. Gemäß Entscheidungen der US-...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite