Unwetter über Deutschland : Tennisballgroßer Hagel - fünf Verletzte in Baden-Württemberg

von 24. Juni 2021, 08:26 Uhr

svz+ Logo
Winterliche Szenerie im Juni: In Baden-Württemberg gingen in der Nacht zu Donnerstag tennisballgroße Hagelkörner nieder.
Winterliche Szenerie im Juni: In Baden-Württemberg gingen in der Nacht zu Donnerstag tennisballgroße Hagelkörner nieder.

Heftige Unwetter sind über dem Süden Deutschland niedergegangen. In Bayern musste eine EM-Übertragung im Freien abgebrochen werden. In Baden-Württemberg lief ein Impfzentrum voll - mit Folgen für Impfwillige.

Reutlingen | Schwere Unwetter mit Starkregen und Hagel sind am Mittwochabend über den Süden Deutschlands gezogen und haben für überflutete Straßen und umgestürzte Bäume gesorgt. Besonders betroffen waren laut Polizei mehrere Regionen im Süden der baden-württembergischen Landeshauptstadt Stuttgart. In Tübingen lief das Kreisimpfzentrum mit Wasser voll. Wie eine ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite