Biontech-Impfung gegen Delta : Nachlassender Impfschutz in Israel? Charité-Experte vorsichtig

von 06. Juli 2021, 16:58 Uhr

svz+ Logo
Aufgrund zunehmender Delta-Ansteckungen drängt Israel nun auch 12- bis 15-Jährige, sich gegen Corona impfen zu lassen.
Aufgrund zunehmender Delta-Ansteckungen drängt Israel nun auch 12- bis 15-Jährige, sich gegen Corona impfen zu lassen.

Seit sich die aggressivere Delta-Variante in Israel ausbreitet, stecken sich wieder vermehrt Menschen mit Corona an – und dass obwohl viele schon geimpft sind.

Tel Aviv | In Israel hat die Wirksamkeit der Pfizer/Biontech-Impfung gegen das Coronavirus nach Angaben des Gesundheitsministeriums in den vergangenen Wochen deutlich nachgelassen. Parallel habe sich die aggressivere Delta-Variante im Land ausgebreitet, teilte das Ministerium am Montagabend mit. Studie: Ansteckungsrisiko nur noch um 64 Prozent verringert S...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite