Rundtrip auf der Nordsee : Mini-Kreuzfahrt nach Corona-Zwangspause: „Mein Schiff 2“ zurück in Hamburg

von 03. August 2020, 09:08 Uhr

svz+ Logo
Das Tui-Kreuzfahrtschiff 'Mein Schiff 2' läuft am Montzagmorgen nach einem knapp dreitägigen Kurztrip in den Hafen auf der Elbe ein.
Das Tui-Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 2" läuft am Montzagmorgen nach einem knapp dreitägigen Kurztrip in den Hafen auf der Elbe ein.

Nur etwa die Hälfte der sonst zulässigen Passagiere durften an Bord, um die Sicherheitsabstände zu wahren.

Hamburg | Nach einem knapp dreitägigen Kurztrip mit strengen Hygiene-Auflagen wegen der Coronavirus-Pandemie ist das Kreuzfahrtschiff "Mein Schiff 2" am Montagmorgen in Hamburg angekommen. Das Tui-Schiff, das coronabedingt nur 1500 statt 2900 Passagiere aufgenommen hatte, war ohne Landgang auf der Nordsee unterwegs und legte in den frühen Morgenstunden am Schif...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite