Kulturgut : Streit um Dino-Fossil aus Brasilien

von 15. September 2021, 08:29 Uhr

svz+ Logo
Seit Jahrzehnten befindet sich das Fossil des Sauriers Ubirajara im Naturkundemuseum in Karlsruhe, jetzt soll es nach Brasilien zurück.
Seit Jahrzehnten befindet sich das Fossil des Sauriers Ubirajara im Naturkundemuseum in Karlsruhe, jetzt soll es nach Brasilien zurück.

Ubirajara jubatus lebte vor über 100 Millionen Jahren im heutigen Brasilien. Ein Fossil des Dinosauriers schmückt seit über 20 Jahren die Sammlung des Naturkundemuseums in Karlsruhe.

Rio de Janeiro/Karlsruhe | Das Fossil des Sauriers Ubirajara gehört zu den interessantesten Stücken der Sammlung des Naturkundemuseums in Karlsruhe - jetzt wollen die Brasilianer die versteinerten Überreste zurück. Das Fossil sei illegal außer Landes gebracht worden und gehöre nach Brasilien, findet die dortige Paläontologische Gesellschaft. Das baden-württembergische Wissen...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite