Tiere : Straußenbaby im Krefelder Stadtwald - Besitzer gesucht

von 11. September 2021, 14:14 Uhr

svz+ Logo
Der junger Straußenvogel ist mittlerweile in einem Käfig im Krefelder Tierheim.
Der junger Straußenvogel ist mittlerweile in einem Käfig im Krefelder Tierheim.

Ein freilaufendes Straußenbaby ist im Krefelder Stadtwald entdeckt worden. Woher das Tier kommt, ist noch unklar. Die wichtigste Info ist aber, dass es in einem gesundheitlich guten Zustand ist.

Krefeld | Am Stadtwald in Krefeld haben zwei Passanten ein freilaufendes Straußenbaby entdeckt und eingefangen. Das Tier sei 1,40 Meter groß und zwischen vier und fünf Monaten alt, sagte der Sprecher des Tierheimes Krefeld. Die Passanten hatten am Freitagabend die Feuerwehr kontaktiert, die nach eigenen Angaben den Krefelder Zoo anrief. Von dort sei der jung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite