Spray, Stecker oder UV-Licht? : Experte klärt auf: Diese Mittel schützen am besten vor lästigen Mücken

von 12. August 2020, 06:50 Uhr

svz+ Logo
Nach dem Stich der Mücke beginnt der lästige Juckreiz.
Nach dem Stich der Mücke beginnt der lästige Juckreiz.

Mücken sind beim Menschen besonders unbeliebt. Ein Experte erklärt, was gegen die Blutsauger hilft.

Hamburg/Speyer | Sie summen, sie stechen, sie nerven: Mücken können die derzeit lauwarmen Sommerabende zur lästigen Angelegenheit machen. Und haben die Plagegeister erst einmal zugestochen, beginnt der nervtötende Juckreiz. Doch was lockt die blutrünstigen Insekten eigentlich an, warum werden manche Menschen häufiger gestochen als andere und was hält sie wirklich auf ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite