September-Hitze : Der Sommer legt nochmal los: 30-Grad-Marke wird vielerorts geknackt

von 15. September 2020, 12:40 Uhr

svz+ Logo
Kölner genießen den Spätsommerabend auf dem Fühlinger See.
Kölner genießen den Spätsommerabend auf dem Fühlinger See.

Der Sommer in Deutschland ist noch nicht vorbei. Es wird sogar nochmal richtig heiß.

Offenbach | Die September-Sonne lässt Deutschland noch einmal schwitzen. Tageshöchstwerte von 29 bis 34 Grad sagte der Deutsche Wetterdienst in Offenbach am Dienstagmorgen voraus. Die höchsten Temperaturen prognostizierte der DWD für das Rheinland und den Südwesten Deutschlands, auch im Osten soll die 30-Grad-Marke locker geknackt werden. Ganz so hohe Temperature...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite