Flugzeug, Bahn oder Bus? : Endlich wieder reisen – aber ist das auch sicher?

von 15. Juni 2020, 15:21 Uhr

svz+ Logo
Fluggesellschaften und die Deutsche Bahn werben mit Hygieneoffensiven um Reisewillige.
Fluggesellschaften und die Deutsche Bahn werben mit Hygieneoffensiven um Reisewillige.

Droht auf dem Weg in den Urlaub eine Ansteckung? Was Airlines, die Bahn und Busunternehmen gegen das Coronavirus tun.

Hamburg | Innerhalb Europas ist der Startschuss für die Urlaubssaison 2020 gefallen: Die Bundesregierung hat an diesem Montag die Reisewarnung für 27 europäische Länder aufgehoben. Doch nun fragen sich viele Deutsche nicht nur, wohin sie am besten reisen sollten, sondern auch, wie sie am sichersten ans Ziel gelangen: Mit dem eigenen Auto, der Bahn, dem Bus oder...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite