Innerhalb einer Woche : Britische Virus-Mutation bereits in 60 Ländern nachgewiesen

von 20. Januar 2021, 09:14 Uhr

svz+ Logo
Die britische Coronavirus-Variante gilt als besonders ansteckend.
Die britische Coronavirus-Variante gilt als besonders ansteckend.

Die Ausbreitung der britischen Coronavirus-Variante schreitet laut WHO rasant voran – und gilt als besonders ansteckend.

Genf | Die zuerst in Großbritannien entdeckte Corona-Mutante hat sich nach Angaben der Weltgesundheitsorganisation inzwischen in mindestens 60 Ländern ausgebreitet. Innerhalb einer Woche sei die Virus-Variante damit in zehn weiteren Staaten entdeckt worden, teilte die WHO am Mittwoch mit. Die Mitte Dezember erstmals nachgewiesene Mutation B.1.1.7 gilt als 50...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite