Am Schweizer Grenzübergang : Zollbeamter fordert Mann auf, intimes Foto von seinem Partner zu zeigen

von 18. Januar 2021, 14:36 Uhr

svz+ Logo
Am deutsch-schweizer Grenzübergang in Kreuzlingen wuirde ein Schweizer von einem Zollbeamten schikaniert.
Am deutsch-schweizer Grenzübergang in Kreuzlingen wuirde ein Schweizer von einem Zollbeamten schikaniert.

Ein Schweizer will seinen Freund in Deutschland besuchen und wird vom Zollbeamten aufgefordert, Intimes preiszugeben.

Konstanz | In Corona-Zeiten gelten aktuell für alle Menschen erschwerte Bedingungen durch die vielen Einschränkungen. Besonders kompliziert wird es für Paare, die ihre Wohnsitze in zwei verschiedenen Ländern haben und sich besuchen wollen. Für unverheiratete Paare ist die Situation noch komplizierter, das bekam ein Schweizer am vergangenen Wochenende am deutsche...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite