Vorbild für Parks in Deutschland? : San Francisco sprüht kreisrunde Abstandsmarkierungen auf Rasen

svz+ Logo
Menschen sitzen im Dolores Park innerhalb Kreise, die dazu beitragen sollen, die soziale Distanzierung einzuhalten.

Bei gutem Wetter zieht es die Menschen ins Freie. Doch wie halten sie in den Grünanlagen auch ausreichend Abstand?

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
23. Mai 2020, 20:11 Uhr

San Francisco | Ist der Abstand zur nächsten Picknick-Decke ausreichend? In der Corona-Pandemie fragen sich die Menschen ständig, ob sie wohl den richtigen Sicherheitsabstand zum Nebenmann einhalten, um ein Infektionsri...

naS aincFrsco | Ist rde dnbsAat urz ecsnthnä DcknciPeck-iek ruad?ensecih In rde mdeooaPCeainnr- agenfr csih edi nscehnMe dtngiäs, bo sei whlo dne htrcgneii hadisaecsSrenbtith uzm neanbNenm lnth,ienae um nie kiisserinntookIf tmöclisgh gigner uz .talnhe

Aell ltulnaeke nglweitnnkucE muz sioaruvnrCo in esmneru verkc-TeiLi

Gerdea t,zjet wo edi rmeutraenTep iegnste dnu die rasPk cshi imrme herm lfne,lü sit se igwhti,c ssad edi agredbenAtnsls nigheelenta .enewrd nI naS ocsrancFi nhbae schi dei Bnödheer shaldbe iene nzag oerdbnese aa-rmhoouzSmhceaßntnC .bterügel

ufA den sanRe mi roolseD aPkr urdnwe imt rßweei rbaFe eeKsri se,phgrtü ni dnnee eid Beschrue Pztla nmeenh öennk.n hweicnsZ den einreKs driw edr tenngiewdo hdnahstareceSsitbi gie,elhnenta sadoss icsh ied nMehecsn nicth zu haen mko.emn

zur Startseite