DSDS 2020 : Regelverstoß: DSDS-Kandidatin fliegt kurz vor dem Finale raus

von 03. März 2020, 10:03 Uhr

svz+ Logo
Kathrin Bibert wird bei DSDS 2020 disqualifiziert.
Kathrin Bibert wird bei DSDS 2020 disqualifiziert.

Kathrin Bibert ist raus. Nachdem sie den Einzug in die Top 12 von DSDS geschafft hatte, wurde sie disqualifiziert.

Berlin | Eigentlich sollten am kommenden Samstag, 7. März 2020, die Top 12 von „Deutschland sucht den Superstar“ antreten. Doch statt des Dutzends ziehen nun nur elf Kandidaten und Kandidatinnen in das DSDS-Haus in Bergisch-Gladbach. Wie RTL mitteilte, wurde Kathrin (Katja) Bibert disqualifiziert. Der Grund: Vor dem Recall hat sie einen Management-Vertrag unte...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite