Haftbefehle vollstreckt : Razzien gegen Clankriminalität: Was gerade in NRW passiert

von 08. Juni 2021, 13:54 Uhr

svz+ Logo
Spezialkräfte verlassen eine Villa in Leverkusen.
Spezialkräfte verlassen eine Villa in Leverkusen.

Razzien gegen Clankriminalität: An Rhein und Ruhr durchsucht die Polizei diverse Objekte in Nordrhein-Westfalen.

Düsseldorf | Rund 600 Polizisten sind in Nordrhein-Westfalen gegen kriminelle Clans vorgegangen. In Leverkusen war ein Polizeipanzer im Einsatz, um den Beamten Zugang zu einer Villa zu verschaffen. Dort seien ein Hauptbeschuldigter (46), seine Frau (42) und seine beiden Söhne (24/28) verhaftet worden, sagte NRW-Innenminister Herbert Reul (CDU) am Dienstag. Bei ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite