Mit Stahlrohren : Polizisten am Vatertag von Rechtsextremen attackiert

svz+ Logo
Nach Polizeiangaben wurden Beamte in Sachsen von Rechtsextremen angegriffen. (Symbolbild)
Nach Polizeiangaben wurden Beamte in Sachsen von Rechtsextremen angegriffen. (Symbolbild)

Polizisten sind am Herrentag in Sachsen nach Polizeiangaben von Rechtsextremen mit Stahlrohren attackiert worden.

Exklusiv für
SVZ+ Nutzer
svz+ Logo

von
22. Mai 2020, 13:45 Uhr

Königstein | Wegen einer Ruhestörung waren Beamte am Donnerstag zu einer Feier nach Königstein in der Sächsischen Schweiz ausgerückt, wie die Polizei am Freitag mitteilte. Dort seien sie unvermittelt von 20 bis 25 Me...

igneKsniöt | eegWn irene nsöRtuhuger wnrea eBetma am nrsgeoanDt uz enier reiFe ncah sntngeKiiö ni red Shcseäshnci ewihczS suükaetgrc, wie die ieoPzil am Fgetair mltiet.eit troD senie sei tveitrnleutm von 02 sbi 52 eecMnhns ktatrietac .derwon sE seein sGelrä ndu erdane Geendsneätg wegorefn wd.oenr ueZmd iesne die meBaetn unter S"gie eeun"-iflRH mit zaHetlntol ndu telSoarrnhh rtedhbo ,nwerod ßhie se. Eni tPuoiizolae uewrd denmcah cä.ihbsgted

gmdaonptirPraaaael egenunfd

eiD Pizoeli doretfer rtgänerVusk uchrd eid aBseisephletrcitiozf und eid eodpliienzuBs na. elihcLtzt nsiee drun 120 Btmeea mi taznsiE .ngeeews 03 nenhMces seein irlfuvgoä mengmefenost droenw. heeeMrr nov nhein niees eisrebt ngeew rimvrteisetceroth anteStrtaf .nnaebkt eiB Duhuecschrgunn adennf edi aäkrftziEnset nrteu eanedmr neffWa weosi fsi,Aencneasnhwf stgntätebBuielum ndu ceehtrxmstsree lm.rpaoangiaetdaaPr

zur Startseite