Pocken, Masern und Corona? : Impfpflicht in Deutschland: Wann, wie und für wen es sie schon gab

von 23. November 2021, 14:47 Uhr

svz+ Logo
Eine Masernimpfung ist für bestimmte Personengruppen Pflicht. Aber gab es schon eine allgemeine Impfpflicht in Deutschland?
Eine Masernimpfung ist für bestimmte Personengruppen Pflicht. Aber gab es schon eine allgemeine Impfpflicht in Deutschland?

Die vierte Corona-Welle in Deutschland befeuert aktuell die Debatte um eine Impfpflicht. In der Vergangenheit hat es die in Deutschland schon gegeben – aber auch für alle? Die Geschichte der Impfpflicht im Überblick.

Berlin | Corona-Impfung für alle? Um der vierten Corona-Welle und der für die Erreichung der Herdenimmunität weiterhin zu niedrigen Impfbereitschaft zu begegnen, wird eine allgemeine Impfpflicht derzeit breit diskutiert und von einigen Politikern erstmals ernsthaft in Erwägung gezogen. "Ich glaube, dass wir am Ende um eine allgemeine Impfpflicht nicht herumkom...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite