25 Jahre „Mattscheibe“ : Oliver Kalkofe: Wahrscheinlich könnte Dieter Bohlen Kanzler werden

von 18. April 2019, 00:15 Uhr

svz+ Logo
25 Jahre Mattscheibe: Oliver Kalkofe macht schlechtes Fernsehen zu seiner Lebensaufgabe. Foto: Steffen Jänicke/Tele 5
25 Jahre Mattscheibe: Oliver Kalkofe macht schlechtes Fernsehen zu seiner Lebensaufgabe. Foto: Steffen Jänicke/Tele 5

Die „Mattscheibe“ feiert Geburtstag. Vor dem TV-Marathon spricht Oliver Kalkofe über Hobby-Prostituierte und Populisten.

Berlin | Seit 25 Jahren parodiert Oliver Kalkofe schlechtes Fernsehen. Bevor Tele 5 das Vierteljahrhundert mit einem „Mattscheiben“-Marathon blickt der Jubilar zurück. (Ganze Folgen der „Mattscheibe“ finden Sie hier.) Herr Kalkofe, wie fühlt man sich, wenn in der Fernsehzeitung ein ganzer Programmtag nur den eigenen Namen zeigt? Oliver Kalkofe: Das ist s...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite