Atemschutz und Kussverbot : Zum Schutz vor Corona: Medizinerin aus Kanada hat rigorose Sex-Ideen

von 03. September 2020, 15:09 Uhr

svz+ Logo
Kein Küssen beim Sex? Das empfiehlt die kanadische Gesundheitschefin in Corona-Zeiten.
Kein Küssen beim Sex? Das empfiehlt die kanadische Gesundheitschefin in Corona-Zeiten.

Die kanadische Gesundheitschefin rät unter anderem dazu, sich so wenig wie möglich zu berühren.

Ottawa | Die oberste Medizinerin Kanadas hat zum Schutz gegen das Coronavirus das Tragen einer Maske auch beim Sex empfohlen. Wer Sex mit jemandem habe, der nicht im eigenen Haushalt wohne oder der zu den Corona-Risikogruppen zähle, solle dabei einen Mund-Nasen-Schutz tragen, erklärte am Mittwoch die Chefin der Behörde für öffentliche Gesundheit, Theresa Tam. ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite