Kinder unter Todesopfern : Verheerender Wohnhaus-Brand mit 19 Toten in der Bronx

von 10. Januar 2022, 09:08 Uhr

svz+ Logo
Wohnhaus-Brand in der Bronx: Bei dem Feuer in New York sind nach Angaben des Bürgermeisters Adams 19 Menschen getötet worden.
Wohnhaus-Brand in der Bronx: Bei dem Feuer in New York sind nach Angaben des Bürgermeisters Adams 19 Menschen getötet worden.

Bei einem verheerendem Wohnhaus-Brand in der New Yorker Bronx sterben zahlreiche Bewohner, darunter sind auch Kinder. Wie es dazu kommen konnte und Zeugen das schlimme Feuer erlebten.

New York | Bei einem der schwersten Brände in der neueren Geschichte New Yorks sind im Stadtteil Bronx mindestens 19 Menschen gestorben – unter ihnen neun Kinder. "Die Zahlen sind schrecklich", sagte Bürgermeister Eric Adams, der von einer "Tragödie" sprach. Es wird davon ausgegangen, dass die Zahl der Toten angesichts von über 60 größtenteils lebensgefährlich V...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite