Nach Wassermangel in Lauenau : Nächster Gemeinde geht das Trinkwasser aus

von 10. August 2020, 07:40 Uhr

svz+ Logo
Durch die Hitze und die Corona-Pandemie steigt der Wasserverbrauch in Deutschland stark an.
Durch die Hitze und die Corona-Pandemie steigt der Wasserverbrauch in Deutschland stark an.

Nach Lauenau in Niedersachsen droht auch einer Gemeinde in Rheinland-Pfalz Wassermangel.

Lauenau/Simmern-Rheinböllen | Wegen drohenden Wassermangels sollen auch die Einwohner der Verbandsgemeinde Simmern-Rheinböllen in Rheinland-Pfalz sparsamer mit Wasser umgehen. Das teilte die Integrierte Leitstelle Bad Kreuznach am Sonntagabend mit. Um die Grundversorgung mit Trinkwasser während der anhaltenden Trockenheit sicherzustellen, sind folgende Tätigkeiten in der Verban...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite