Bestätigung aus München : Nach massiver Kritik: Kardinal Marx verzichtet auf Bundesverdienstkreuz

von 27. April 2021, 17:39 Uhr

svz+ Logo
Reinhard Kardinal Marx Erzbischof von München verzichtet auf das Bundesverdienstkreuz.
Reinhard Kardinal Marx Erzbischof von München verzichtet auf das Bundesverdienstkreuz.

Mehrere Missbrauchsopfer hatten die Verleihung massiv kritisiert – nun reagiert Kardinal Marx.

München/Berlin | Der Münchner Kardinal Reinhard Marx verzichtet nach Kritik von Missbrauchsopfern auf das Bundesverdienstkreuz. Wie ein Sprecher des Erzbistums von München und Freising mitteilte, richtete Marx am Dienstag per Brief eine entsprechende Bitte an Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier. Die Auszeichnung hätte dem ehemaligen Vorsitzenden der Deutschen Bisc...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite