Dortmunder Schule : Nach Mordplänen von Schülern: Lehrer veröffentlicht bewegende Nachricht

von 23. Mai 2019, 12:24 Uhr

svz+ Logo
Der Garagenhof, auf den der Lehrer gelockt wurde.
Der Garagenhof, auf den der Lehrer gelockt wurde.

Der Lehrer wehrt sich mit eindringlichen Worten gegen die Instrumentalisierung seiner Geschichte von rechten Kräften.

Dortmund | Es ist eine dieser Straftaten, die im ganzen Land für Entsetzen sorgt: Mit einem Trick lockte ein 16-jähriger Schüler seinen Lehrer in einen Hinterhalt, um ihn zu töten. Er war anscheinend unzufrieden über seine schlechten Noten. Zusammen mit einem Mitschüler und einem Bekannten wollte er den Dortmunder Pädagogen mit einem Hammer erschlagen. Doch n...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite