Wachstum zweistellig : Mitten im YouTuber-Streit: Lego meldet Milliardengewinne

von 10. März 2021, 11:00 Uhr

svz+ Logo
Der Lego-Stein verdient Milliarden.
Der Lego-Stein verdient Milliarden.

Lego Konflikt mit Spiele-YouTubern gilt als Kampf von David gegen Goliath. Die Gewinnbilanz der Dänen nährt die Lesart.

Billund | Der dänische Spielwarenhersteller Lego meldet glänzende Unternehmenszahlen. Der Nettogewinn stieg demnach um 19 Prozent von 1,1 Milliarden Euro auf 1,3 Milliarden. Und das trotz der mit der Pandemie verbundenen Steigerung der Transportkosten. Der Umsatz stieg um 13 Prozent – von 5,2 Milliarden Euro im Jahr 2019 auf 5,9 Milliarden im vergangenen. Das t...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite