Kirchliche Hochzeit bald im TV : „Wir sind überglücklich“: Michael Wendler und seine Laura heiraten in Florida

Michael Wendler und Laura haben geheiratet.
Michael Wendler und Laura haben geheiratet.

Zuletzt hatte es noch Streit um einen gemeinsamen Nachnamen gegeben, nun einigte sich das Paar offensichtlich.

von
20. Juni 2020, 10:10 Uhr

Berlin | Schlagersänger Michael Wendler (47, "Egal") und seine Freundin Laura Müller (19) haben sich vor dem Standesamt das Jawort gegeben. "Wir haben geheiratet", schrieb der Musiker am späten Freitagabend auf Instagram und postete dazu aktuelle Fotos. Demnach wurde in Florida, der US-Heimat des Paares, geheiratet. "Wir sind überglücklich":

Empfohlener redaktioneller Inhalt

An dieser Stelle finden Sie einen relevanten Inhalt einer externen Plattform, der den Artikel ergänzt. Sie können ihn sich einfach mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder ausblenden.

 Externen Inhalt laden

Mit Aktivierung der Checkbox erklären Sie sich damit einverstanden, dass Inhalte eines externen Anbieters geladen werden. Dabei können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutzhinweisen

Der Fernsehsender RTL, der die beiden derzeit für die Doku-Soap "Laura und der Wendler - Jetzt wird geheiratet!" begleitet, wird in wenigen Wochen die kirchliche Hochzeit in Las Vegas live übertragen.

Streit um Nachnamen

Der singende Speditionskaufmann, der sich selbst "Der Wendler" nennt und seine fast 30 Jahre jüngere Frau sind immer wieder Thema in Boulevard-Medien. Zuletzt sorgte der Streit um den künftigen Nachnamen der Braut für Schlagzeilen. Müller heißt jetzt Norberg – so wie Wendlers Ex-Frau Claudia.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen