YouGov-Umfrage : Mehrheit der Deutschen lehnt private Feuerwerke im Wohnumfeld ab

von 25. November 2021, 13:21 Uhr

svz+ Logo
Ein Mann zündet einen Böller am Silvesterabend an – Feuerwerke im Wohnumfeld lehnen die meisten Deutschen ab.
Ein Mann zündet einen Böller am Silvesterabend an – Feuerwerke im Wohnumfeld lehnen die meisten Deutschen ab.

Eine Rückkehr der privaten Silvesterfeuerwerke scheint sich nur eine Minderheit der Deutschen zu wünschen. Die Deutsche Umwelthilfe fordert ein Feuerwerksverbot zum Jahreswechsel.

Berlin | Einer Umfrage zufolge sind gut 60 Prozent der Erwachsenen in Deutschland gegen ein privates Feuerwerk in ihrer wohnlichen Umgebung. Nur rund 29 Prozent würden es befürworten, weitere 11 Prozent machten keine Angabe, wie das Meinungsforschungsinstitut YouGov am Donnerstag über die repräsentative Umfrage vom Vortag berichtete. Männer würden ein solches ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite