Neuer Beschluss : Maskenpflicht im Pkw: Was das Risiko im Auto noch reduziert

von 23. März 2021, 10:00 Uhr

svz+ Logo
Ab einer 7-Tage-Inzidenz von über 100 wird eine Maskenpflicht im Auto vorgeschlagen.
Ab einer 7-Tage-Inzidenz von über 100 wird eine Maskenpflicht im Auto vorgeschlagen.

Zu den neuen Pandemie-Maßnahmen gehört das Maskentragen im Auto. Auch richtiges Lüften kann Mitfahrer schützen.

Berlin/Massachusetts | Bund und Länder haben sich am 22. März auf verschärfte Corona-Maßnahmen geeinigt. Für Landkreise mit einer 7-Tage-Inzidenz von über 100 wird auch eine Maskenpflicht im Auto vorgeschlagen. Bei privaten Fahrten von Personen aus verschiedenen Haushalten sollten demnach medizinische Masken getragen werden. Der Mund-Nasen-Schutz ist allerdings nicht das ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite