Verschärfte Maskenpflicht : Bekannt aus TV-Werbung: Darf man diese Maske jetzt noch tragen?

von 26. Januar 2021, 16:37 Uhr

svz+ Logo
Die 'Livinguard Pro Mask“: Dieses Modell ist als medizinische Maske zertifiziert.
Die "Livinguard Pro Mask“: Dieses Modell ist als medizinische Maske zertifiziert.

In Geschäften und im Nahverkehr dürfen nur noch medizinische Masken getragen werden. Gehören die Livinguard-Masken dazu?

Zug | Livinguard-Masken sind bekannt aus Werbespots im TV, während der Corona-Krise wurden bereits zahlreiche Exemplare in Deutschland verkauft. Zwischen 25 und 40 Euro kosten die Masken pro Stück. Dürfen sie auch noch getragen werden, nachdem die verschärfte Maskenpflicht eingeführt wurde? Die neue Masken-Regel lautet: In Geschäften und im ÖPNV müssen m...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 6,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite