EKD-Chef für radikalen Lockdown : Landesbischof Bedford-Strohm: Kirchen für Schulunterricht öffnen

von 22. April 2021, 09:31 Uhr

svz+ Logo
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist am Donnerstag als Talk-Gast bei '19 - die Chefvisite'.
Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland, Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm ist am Donnerstag als Talk-Gast bei "19 - die Chefvisite".

Im Corona-Livetalk „19 – die DUB Chefvisite“ war am Donnerstag Landesbischof Heinrich Bedford-Strohm als Talk-Gast dabei.

Essen/Hamburg | Der Ratsvorsitzende der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD), Heinrich Bedford-Strohm, spricht sich für einen „radikalen Lockdown“ aus, um die Infektionszahlen zu senken. Strikte Maßnahmen um das öffentliche Leben komplett herunterzufahren hätten in anderen Ländern geholfen, sagte Bedford-Strohm bei „19 – die Chefvisite“. „Wenn das stimmt, dann b...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite