Uni-Arbeit auf Irrwegen : Kurioser Fehler: Post verwechselt Bayreuth mit Beirut

von 22. November 2020, 10:09 Uhr

svz+ Logo
Die Post kann sich nicht erklären, wie es zu diesem Fehler kam. Symbolfoto
Die Post kann sich nicht erklären, wie es zu diesem Fehler kam. Symbolfoto

Ein Student wollte seine Hausarbeit eigentlich an die Universität Bayreuth schicken, doch sie landete versehentlich im Libanon.

Bayreuth | Ein Jurastudent hat seine Hausarbeit eigentlich an die Universität Bayreuth adressiert - doch stattdessen ist sie Richtung Beirut geschickt worden. "Warum dies passiert ist, konnten wir bisher trotz intensiver Bemühungen nicht klären", teilte die Deutsche Post auf Nachfrage mit. Zuerst hatte die "Bild"-Zeitung darüber berichtet. Lesen Sie auch: ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite