Krankschreibungen für Arbeitnehmer : Kein gelber Schein mehr – so funktioniert die digitale Krankmeldung

von 10. Dezember 2019, 07:56 Uhr

svz+ Logo
Der gelbe Schein einer Krankmeldung soll durch ein digitales Verfahren ersetzt werden.
Der gelbe Schein einer Krankmeldung soll durch ein digitales Verfahren ersetzt werden.

Der gelbe Schein wird abgeschafft. Künftig übermitteln Krankenkassen die Krankschreibungen nur noch digital.

Berlin | Der Bundesrat hat am Freitag einem Gesetzespaket für weniger Bürokratie zugestimmt. Danach wird künftig unter anderem die Krankmeldung auf Papier durch eine digitale Bescheinigung für den Arbeitgeber ersetzt. Konkret geht es bei den nun beschlossenen Maßnahmen darum: Wer sich bisher vom Arzt krankschreiben lässt, bekommt mehrere Bescheinigungen. Ei...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite