Zwei Beamte im Krankenhaus : Kontrolle in Leipzig: Kneipen-Gäste prügeln auf Polizisten ein

von 29. Mai 2021, 19:36 Uhr

svz+ Logo
_202105291936_full.jpeg

Gäste einer Leipziger Bar haben sich mit Gewalt gegen eine Corona-Kontrolle gewehrt. Die Polizei gab einen Warnschuss ab, zwei Beamten prügelten die Schläger krankenhausreif.

Leipzig | Mit gewaltsamen Attacken auf Polizeibeamte haben sich Gäste einer Bar in Leipzig gegen eine Corona-Kontrolle gewehrt. Drei Beamte wurden bei dem Einsatz in der Nacht zum Samstag verletzt, zwei von ihnen mussten im Krankenhaus behandelt werden, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Die Angreifer hätten erst von einem bereits am Boden liegende Beamten a...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite