Einbruch in Kleve : Mann fährt mit gestohlenem Auto in Fahrradladen um E-Bike zu klauen

Um an ein teures E-Bike zu kommen, ist ein Mann in Kleve mit einem Auto in einen Fahrradladen eingebrochen. Symbolbild
Um an ein teures E-Bike zu kommen, ist ein Mann in Kleve mit einem Auto in einen Fahrradladen eingebrochen. Symbolbild

Wie sich die Zeiten ändern: Ein Unbekannter hat ein Auto gestohlen, um damit ein E-Bike zu klauen.

von
19. Mai 2019, 11:07 Uhr

Kleve | Ein Dieb ist mit einem mutmaßlich gestohlenen Wagen in einen Fahrradladen eingebrochen und mit einem E-Bike geflohen. Der Unbekannte fuhr Samstagnacht mit dem Auto in die gläserne Eingangstür eines Geschäfts im nordrhein-westfälischen Kleve, wie die Polizei mitteilte. An dem Wagen waren nach den Angaben vom Sonntag gestohlene Kennzeichen angebracht. Der Dieb nahm dann aus dem Ausstellungsraum ein E-Mountainbike mit. Das Auto ließ er stehen. Laut Zeugenaussagen soll der Täter männlich sein. Die Ermittlungen dauerten an.

zur Startseite

Gefällt Ihnen dieser Beitrag? Dann teilen Sie ihn bitte in den sozialen Medien - und folgen uns auch auf Twitter und Facebook:

Diskutieren Sie mit.

Leserkommentare anzeigen