Reisepläne für 2022 : Keine Schulferien: Wann Urlaub sich lohnt und welche Wochen voll sind

von 11. Januar 2022, 14:43 Uhr

svz+ Logo
Fast alleine am Traumstrand: Wenn man keine schulpflichtigen Kinder hat, lohnt es sich auch finanziell nicht in der Ferienzeit in den Urlaub zu fliegen.
Fast alleine am Traumstrand: Wenn man keine schulpflichtigen Kinder hat, lohnt es sich auch finanziell nicht in der Ferienzeit in den Urlaub zu fliegen.

Wer flexibel reisen kann und nicht an Schulferien gebunden ist, hat die Chance, mal allein an einem menschenleeren Strand zu liegen. Weiterer Vorteil: Reist man nicht zur Hauptferienzeit lässt sich auch viel Geld sparen.

Hamburg | Für Eltern von schulpflichtigen Kindern ist es fast unmöglich, außerhalb der Schulferien in den Urlaub zu fahren. Mal eben so für ein paar Tage in den Urlaub fahren – keine Chance. Wer keine oder bereits erwachsene Kinder hat, ist flexibel und kann die Lücke im Schulferienkalender nutzen, um Geld zu sparen. Ein weiterer positiver Nebeneffekt: Die Urla...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite