ARD-„Deutschlandtrend“ : Jeder Fünfte fürchtet um seinen Arbeitsplatz

von 06. August 2020, 21:34 Uhr

svz+ Logo
Menschen mit geringerem Einkommen haben Angst, ihren Job zu verlieren.
Menschen mit geringerem Einkommen haben Angst, ihren Job zu verlieren.

Vor allem Menschen mit geringerem Einkommen sind in Sorge, ihren Job zu verlieren.

Berlin | Die Angst vor dem Verlust des eigenen Arbeitsplatzes wegen der Corona-Krise hat in den vergangenen Monaten zugenommen: Aktuell habe jeder fünfte Erwerbstätige (20 Prozent) sehr große oder große Sorge, seinen Arbeitsplatz zu verlieren, wie aus dem am Donnerstag veröffentlichten "Deutschlandtrend" der ARD hervorgeht. Anfang Mai sagten das nur 13 Prozent...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite