Forscher aus Israel : In der Entwicklung: Der Corona-Impfstoff zum Schlucken

von 25. März 2021, 10:37 Uhr

svz+ Logo
Ein israelisches Forscher-Team arbeitet gerade an der Entwicklung einer Corona-Impfung zum Schlucken.
Ein israelisches Forscher-Team arbeitet gerade an der Entwicklung einer Corona-Impfung zum Schlucken.

Ein israelisches Forscher-Team arbeitet an einer Corona-Impfung zum Schlucken. Die Methode böte einige Vorteile.

Tel Aviv | Während das Impfen gegen das Coronavirus in Deutschland bisher nur schleppend vorangeht, ist ein Forscher-Team aus Israel bereits in der Entwicklung einer neuen Impf-Methode: Der Schluckimpfung. Im Gespräch mit der Zeitung "The Jerusalem Post" erklärte Nadav Kidron, der Chef der zuständigen Firma Oramed, warum der Wirkstoff zahlreiche Vorteile mit sic...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite