Medizinisches Hanf : In der Apotheke: Erstmals Cannabis „Made in Germany“ im Verkauf

von 07. Juli 2021, 18:52 Uhr

svz+ Logo
Medizinisches Cannabis in Apotheken kommt jetzt erstmals von deutschen Plantagen.
Medizinisches Cannabis in Apotheken kommt jetzt erstmals von deutschen Plantagen.

Cannabis ist in deutschen Apotheken schon länger auf Rezept erhältlich, jetzt geht das erste medizinische Hanf aus deutschen Plantagen über die Theke. Der Staat steht in Konkurrenz zu internationalen Konzernen.

Frankfurt/Bonn | Der staatliche organisierte Verkauf von Cannabis zu medizinischen Zwecken an Apotheken in Deutschland hat begonnen. Apotheken könnten seit diesem Mittwoch über das Portal www.cannabisagentur.de medizinisches Cannabis in pharmazeutischer Arzneimittelqualität zur Versorgung von Patienten vom Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) be...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite