Senioren um Dosis betrogen : Impfskandal erschüttert Brasilien

von 27. Februar 2021, 19:33 Uhr

svz+ Logo
Vor allem ältere Menschen wurden um ihre Impfung betrogen. Symbolfoto
Vor allem ältere Menschen wurden um ihre Impfung betrogen. Symbolfoto

In Brasilien scheinen Menschen um ihre Impfdosis betrogen worden zu sein. Opfer waren Senioren.

Rio de Janeiro | Der "Spiegel" berichtet über einen unglaublichen Impfbetrug in Brasilien. In dem Land kursieren Videos, die ältere Menschen zeigen, die eine Corona-Impfung bekommen. Die Kolben der Spritzen enthalten dabei jedoch entweder keine Flüssigkeit oder der Kolben wurde gar nicht heruntergedrückt. Helfer unter Verdacht Jetzt stehen Helfer im Verdacht, di...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite