Recht auf medizinische Versorgung : Immer mehr Menschen in Deutschland ohne Krankenversicherung

von 14. August 2020, 07:43 Uhr

svz+ Logo
In Deutschland leben immer mehr Menschen ohne Krankenversicherung.
In Deutschland leben immer mehr Menschen ohne Krankenversicherung.

Die Linke-Sozialpolitikerin Sabine Zimmermann schlägt die sofortige Einrichtung eines Fonds vor.

Berlin | In Deutschland gibt es immer mehr Menschen ohne Krankenversicherung. Waren es 2015 noch 79.000 Betroffene, so gab es im vergangenen Jahr 143.000 Menschen ohne Krankenversicherung im Land. Das geht aus Daten hervor, die das Statistische Bundesamt veröffentlicht hat. Die Linke im Bundestag machte darauf in einem Bericht der "Saarbrücker Zeitung" (Freita...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite