Nach Fall in Cuxhaven : Hotelverbot für Dicke: Plus-Size-Model „erschüttert“ – Verband startet Petition

von 09. Juni 2020, 16:39 Uhr

svz+ Logo
Ein Hotel verbittet sich stark fettleibige Gäste. Kritiker fordern, dass das offiziell als Diskriminierung angesehen wird. (Symbolbild)
Ein Hotel verbittet sich stark fettleibige Gäste. Kritiker fordern, dass das offiziell als Diskriminierung angesehen wird. (Symbolbild)

Rechtlich ist es keine Diskriminierung, übergewichtige Menschen als Gäste abzulehnen. Ein Verband will das ändern.

Berlin/Cuxhaven | "Aus Haftungsgründen weisen wir darauf hin, dass das Interieur für Menschen mit einem Körpergewicht von mehr als 130 kg nicht geeignet ist" – ein Hotel in Cuxhaven will mit diesem Buchungshinweis schwere Menschen fernhalten. Die grazilen Designermöbel würden dem Gewicht fettleibiger Menschen nicht standhalten, sorgt sich die Hotelinhaberin. Dieser Fal...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite