Bewegendes Bild : Angela Merkel und Malu Dreyer gehen Hand in Hand durchs Krisengebiet

von 18. Juli 2021, 20:41 Uhr

svz+ Logo
Malu Dreyer, die an Multiple Sklerose leidet, lässt es sich dennoch nicht nehmen, gemeinsam mit Angela Merkel sich selbst ein Bild der Katastrophe zu machen.
Malu Dreyer, die an Multiple Sklerose leidet, lässt es sich dennoch nicht nehmen, gemeinsam mit Angela Merkel sich selbst ein Bild der Katastrophe zu machen.

Kanzlerin Angela Merkel begutachtet am Sonntag gemeinsam mit Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz, die Folgen der Flutkatastrophe. Dabei sind die beiden auf einem Bild Hand in Hand zu sehen.

Schuld | Bei einem Besuch des weitgehend zerstörten Eifeldorfs Schuld hat Bundeskanzlerin Angela Merkel (CDU) der Katastrophenregion umfassende Hilfe zugesagt. Die Regierungschefin sprach am Sonntag mit Bewohnern zerstörter Häuser und mit Einsatzkräften. Sie zeigte sich betroffen vom Ausmaß der Schäden im Kreis Ahrweiler und kündigte für August einen weiteren ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite