Waldbrände : Hitze und Trockenheit: Waldbrände lodern in Italien weiter

von 13. August 2021, 12:39 Uhr

svz+ Logo
Italien wird von Waldbränden heimgesucht.
Italien wird von Waldbränden heimgesucht.

Während in manchen Mittelmeerländern Regen viele Feuer eindämmte, herrscht in Italien weiter Trockenheit und Hitze. In Griechenland gibt es weitere Anzeichen für eine Entspannung der Lage.

Larbaa Nath Irathen | Italien blickt weiter gebannt auf weitere Waldbrände. Der Regionalpräsident Kalabriens wollte heute Bürgermeister und Repräsentanten der von Feuern betroffenen Orte in der süditalienischen Region einberufen, wie es in einer Mitteilung hieß. Die Versammlung solle Aufschluss über die gegenwärtige Waldbrandlage geben und weitere Maßnahmen im Kampf geg...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite