Mediterraner Hurrikan : Heftiger Sturm zieht über Griechenland – Flüchtlingsboot droht zu kentern

von 18. September 2020, 08:58 Uhr

svz+ Logo
Der schwere Herbststurm 'Ianos' zieht über Griechenland.
Der schwere Herbststurm "Ianos" zieht über Griechenland.

Ein mediterraner Hurrikan tobte am Freitag mit Windgeschwindigkeiten von bis zu über 100 Stundenkilometern.

Athen | Der schwere Herbststurm "Ianos" mit den Merkmalen eines Hurrikans hat sich am Freitag langsam entlang der Küste der griechischen Halbinsel Peloponnes bewegt – und dabei erhebliche Schäden angerichtet. Das zeigen erste Berichte des griechischen Zivilschutzes und des Staatsfernsehens. Ein Boot mit rund 50 Migranten an Bord, das auf dem Weg nach Italien ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite