Trotz Corona : #FreeESC: Stefan Raab veranstaltet eigenen Song Contest

von 31. März 2020, 11:49 Uhr

svz+ Logo
FreeESC: Stefan Raab und ProSieben schaffen Ersatz für den entfallenen European Song Contest.  Foto: dpa
FreeESC: Stefan Raab und ProSieben schaffen Ersatz für den entfallenen European Song Contest. Foto: dpa

Nach der Absage des ESC 2020 wollen Stefan Raab und ProSieben Ersatz schaffen: den „Free European Song Contest“.

Berlin | Nach der ersatzlosen Absage des Eurovision Song Contests 2020 veranstalten Stefan Raab und ProSieben einen neuen europäischen Songwettbewerb, den „Free European Song Contest“. Das teilte ProSieben mit. Trotz Corona: Raabs ESC-Ersatz Als die Coronakrise zur ersatzlosen Streichung des ESC führte, hatte Stefan Raab demnach die Idee, den Wettbewerb ...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite