DHDL 2020 im Test : Flexylot: Was taugt der Bilder-Dübel aus der Höhle der Löwen?

von 17. März 2020, 12:54 Uhr

svz+ Logo
flexylot, das Dübelsystem aus der 'Höhle der Löwen'.
flexylot, das Dübelsystem aus der "Höhle der Löwen".

Mit flexylot präsentiert „Die Höhle der Löwen“ heute ein Dübel -System zum Bilder-Aufhängen. Wir haben es ausprobiert.

Berlin | „Nie mehr falsch bohren!“ steht auf der Packung von flexylot. Und schon damit haben mich die Hamburger aus der „Höhle der Löwen“ auf ihrer Seite. Vor nichts habe ich mehr Angst als vor dem Dübeln. In meinem Wohnzimmer leuchten nur Stehlampen, weil ich nichts an die Decke schrauben kann. Ich bin für jeden Dübel-Coup offen; auch wenn er, wie hier, nicht...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite