Produktwarnung : Bakterien und Plastik: Hersteller rufen zwei Käsesorten zurück

von 20. August 2021, 21:04 Uhr

svz+ Logo
Ein Reblochon gehört zu den zurückgerufenen Käsesorten. (Symbolfoto.)
Ein Reblochon gehört zu den zurückgerufenen Käsesorten. (Symbolfoto.)

Lebensmittelhersteller haben zwei Käsesorten zurückgerufen. Ein Produkt könnte Plastikteile enthalten; beim anderen droht Bakterienbefall.

Thones/Edewecht | Gleich zwei Käsesorten wurden am Freitag aus dem Handel zurückgerufen. Fiebererreger im Reblochon Der französische Käsehersteller Coopérative de Thônes hat den Käse "Reblochon fermier" wegen des Verdachts einer Belastung mit Bakterien zurückgerufen. Die betroffenen Käseprodukte wurden unter der Bezeichnung "Reblochon Excellence Bauernherstellung...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite