Mindestens ein Verletzter : Feuer an U-Bahnstation: Riesige Rauchwolke über London

von 28. Juni 2021, 17:44 Uhr

svz+ Logo
Eine große Rauchwolke breitet sich über London aus.
Eine große Rauchwolke breitet sich über London aus.

In der britischen Metropole London ist ein großes Feuer ausgebrochen. Mehr als 100 Feuerwehrleute rückten aus.

London | Die Feuerwehr hat im Süden von London einen Großbrand in der Nähe eines Bahnhofs unter Kontrolle gebracht. Mindestens ein Mann wurde durch das Feuer verletzt, wie die Feuerwehr am Montag mitteilte. Etwa 100 Feuerwehrleute waren zeitweise damit beschäftigt, den Brand nahe des Bahnhofs Elephant and Castle zu löschen, bei dem unter anderem drei Läden unt...

Schließen Sie jetzt den kostenfreien Probemonat ab (anschließend 7,90 €/Monat), um diesen Artikel zu lesen. Alle weiteren Inhalte auf unserer Webseite und in unserer App stehen Ihnen dann ebenfalls zur Verfügung.

Monatlich kündbar

Sie sind bereits Digitalabonnent?

Hier anmelden »

Oder kostenlos bis zu drei Artikel in 30 Tagen lesen

Registrieren »
zur Startseite